Share on Top Social Networks, by eMail, Google Plus, and more!

Warum überhaupt eine neue Liste?

Naturgemäß wollen die Menschen von uns immer wieder wissen, was uns überhaupt bewogen hat, eine neue Liste zu gründen. Warum wir uns das antäten, wo es der Gemeinde doch eh gut gehe. Hier die Antwort!

 

Der Gemeinde Seefeld geht es gut, vor allem in finanzieller Hinsicht. Das steht außer Frage. Wir sind allerdings der Meinung, dass es zahlreiche Themen gibt, die in den letzten Gemeinderatsperioden kaum oder gar nicht behandelt wurden.

Politik für die Zukunft

Uns liegen v.a. Vorhaben am Herzen, welche die mittel- bis langfristige Entwicklung Seefelds betreffen. Wir möchten die Lebensqualität ausbauen, die Seefeld schon heute bietet, und diese für die Zukunft sichern.

Wir werden keine Contra-Politik gegen irgendwelche anderen Listen oder Personen machen. Streng im Mittelpunkt stehen bei uns Initiativen und Projekte, die sich daran orientieren, dass sie der Zukunft Seefelds und seiner BürgerInnen gut tun.

Eine starke Stimme für die Einheimischen

Die Liste “Frischer Wind” bildet die bunte Vielfalt der Seefelder Bevölkerung ab. Junge sind bei uns ebenso vertreten wie Alte. Männer finden sich neben Frauen, Familien neben Alleinerziehenden, Angestellte neben UnternehmerInnen, Geschiedene neben Verheirateten und Alteingesessene neben Zugezogenen.

Diese Mischung hilft uns, ein breites Themenspektrum in unserer Liste zu vereinen. So können wir die Sorgen und Anliegen der Menschen aus verschiedenen Richtungen kennen lernen und frühzeitig darauf reagieren.

Wir verstehen uns als starke Stimme für alle, denen die Zukunft Seefelds am Herzen liegt. Wenn das auch Ihnen ein Anliegen ist, freuen wir uns über Ihre Stimme am 28. Feber.